Der Senat der KG Heimersheim traf sich heute zu dem traditionellen  Senatsklaaf in Heppingen. Senatspräsident Helmut Beu freute sich, seine Senatoren so zahlreich im Dornröschen begrüßen zu dürfen. Gastwirt Christoph Schäfer hatte sich wieder einmal alle Mühe gegeben, seine Heimersheimer Gäste auf das vorzüglichste zu bewirten. In lockerer Runde verbrachten die ehemaligen Prinzen ein gemütliche „Morgen“, welcher dann in den frühen Abendstunden ausklang. Senatsmitglied und . Versitzender der KG Heimersheim, Rainer Groß, ließ es sich daher auch nicht nehmen, „de Schäfers Christof“, stellvertretenden für sein Team, mit dem Sessionsorden der Heimersheimer KG auszuzeichnen. Der Senat freut sich immer wieder auf ein neues, bei so einem tollen Gastwirt sein jährliches Frühstück ausrichten zu dürfen.